Mandeln + Nüsse

Kleine Kraftwerke mit Geschmack


Walnüsse

Omega-3-Fettsäuren und Arginin. Die Nuss mit der Form eines Gehirns macht ihrer Erscheinung alle Ehre: durch die Omega – 3 Fettsäuren maßgeblich wichtig für Lern- und Speicherungsprozesse der Nervenzellen.

Zudem enthalten sie viel Vitamin E, Zink, Kalium sowie weitere Mineralstoffe und die Vitamine A, B1, B2, B3, C und Pantothensäure.
Weiters enthalten Walnüsse ebenfalls viele Flavonoide und verbessern den Blutfluss! Schmecken tun sie obendrein sehr gut.

Täglich 20-40g genießen. Auch super im Müsli, Quark oder Joghurt!


Mandeln

 

Absolutes Superfood – Mandeln enthalten neben großen Mengen Eiweiß und gesunden Fettsäuren vor allem Ballaststoffe und viel Magnesium sowie Vitamine der B-Gruppe und machen zudem lange satt.

Studien zeigen, dass regelmäßig genossen, Mandeln auch beim gesunden Abnehmen helfen können. Trotz ihres vermeintlich hohen Kaloriengehalts - auf Grund des Proteins und der Ballaststoffe sättigen Mandeln hervorragend. Die vorwiegend einfach gesättigten Fettsäuren setzen kaum als Körperfett an. Ideal pur, gehackt zum Müsli und Joghurt oder als Mandelmus für Desserts und aufs Brot.