Medcast Pädiatrie

Wenn der Teddy Husten hat


 

Die Pädiatrie oder Kinder- und Jugendmedizin ist sicherlich eines der schönsten Fächer überhaupt. Der Umgang mit Kindern erfordert besondere Finessen und ist gleichsam abwechslungsreich wie interessant.

 

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen - dieser Satz trifft vor allem auch auf die Pharmakotherapie im Kindes- und Jugendalter zu. 

 

Die Pädiatrie ist ein tolles Fach - und für Viele einzig und überhaupt der Grund, Medizin zu studieren. Mit dem Ziel der Kinderärztin oder des Kinderarztes. Vor allem aber ist sie auch sehr umfangreich und die große Stoffmenge kann - vor allem bei schwierigen Randthemen und den scheinbar zahllosen Syndromen, die leider jedoch gerne im Examen und in Klausuren geprüft werden, schwierig sein. 

 

Die Podcasts der Pädiatrie wollen wichtige und zentrale Inhalte besprechen und verständlich erläutern. So werden unter anderem die in der Kinderheilkunde häufigen und komplexen genetischen Erkrankungen und Syndrome besprochen. Viel Freude dabei! 


Buchempfehlungen Pädiatrie