Antiemetika

Therapie Übelkeit + Erbrechen


Übelkeit und Erbrechen zählen zu den häufigsten klinischen Symptomen in der Medizin überhaupt - quer durch alle Fachbereiche hinweg. Sei es durch verschiedene Grunderkrankungen oder als Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen unterschiedlicher Therapieformen. 

Gute Kenntnisse in der antiemetischen Therapie sind für die Lebensqualität der Patienten von großer Bedeutung, insbesondere in der Onkologie und Krebsbehandlung mit Chemotherapie. In diesem Podcast wird ausführlich die Entstehung von Übelkeit und Erbrechen erläutert, bevor nacheinander die möglichen pharmakologischen Therapieoptionen und Medikamente besprochen werden. 


Medcast Antiemetika